Ute Hausfeld
Druckgrafik
Ute Hausfeld
Druckgrafik
Mein Herangehen wird getragen von der Leidenschaft für das visuelle Gestalten und das Kreative. Meine Linien, Flächen, Farben und Formen entstehen aus einem intuitiven Prozess des Erfindens, Skizzierens und Fabulierens. Die Umsetzung meiner visuellen Vorstellungen ist immer ein erneutes Versuchen, Verwerfen und Neubeginnen.

Dieser Ansatz ermöglicht es mir, in dem Prozess der Gestaltung aufzugehen, Leichtigkeit zuzulassen und ganz bei mir zu sein. Ich fühle mich frei und muss nur meinen eigenen Ansprüchen genügen. Das macht meinen Tag aus. Ich empfinde eine unbändige Freude an dieser Form der künstlerischen Arbeit, eine stetige Lust am Probieren und eine nie nachlassende Begeisterung fürs Tun.

1951 in Friedland/Mecklenburg geboren, 1971-1974 Studium Dipl.-Modegestalter (FHS) in Berlin, 1974-1979 Modegestalterin in der Industrie, 1979-1990 Kostümbildnerin beim Deutschen Fernsehfunk in Berlin, 1990-1994 freiberuflich mit Agentur für Kunstvermittlung, seit 1994 freischaffend als Malerin und Grafikerin in Berlin, seit 1980 Studienaufenthalte im In- und Ausland, seit 2006 Arbeit in der Freien Gruppe Druckgrafik,

Seit 1980 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen, ab 1996 in Galerien vertreten, ab 2014 Messebeteiligungen (Grafik), ab 2016 Herausgabe von Künstlerbüchern im Eigenverlag

Häufig treten einzelne Techniken der Malerei und Grafik für einen bestimmten Zeitraum in den Vordergrund – Acryl auf Papier, Öl auf Leinwand, Radierung oder Holzschnitt. In den vergangenen Jahren habe ich mich z.B. stärker auf Holzschnitte konzentriert. Sie werden ausschließlich in geringsten Auflagen selbst handgedruckt.

Wenn Sie sich für den Kauf meiner Grafiken interessieren, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit mir auf.

ute.hausfeld@gmx.net
www.utehausfeld.de

Große Portraits
Figur mit Blau
Versuchen. Verwerfen. Neubeginnen.